Nachrichten zum Thema Ortsverein

15.12.2020 in Ortsverein

Gemeinsam durch den Corona-Winter in Plauen

 

Hier findest Du die vom Ortsverein SPD Plauen beschlossene Corona- Resolution. 

Wir als Vorstand des Ortsvereines stimmen den aktuellen Maßnahmen zu. Leider wurden diese Maßnahmen durch den immer drastischeren Anstieg des Inzidenzwertes in Sachsen und auch Deutschland notwendig.

Wir fordern jedoch Solidarität mit jedem ein, welcher von den Maßnahmen betroffen ist.

 

Die Lage ist ernst!

 

 

---> Weiterlesen

Corona-Resolution des OV SPD Plauen – PDF kostenlos ins Internet hochladen (pdf-ins-internet.de)

01.03.2020 in Ortsverein

SPD Plauen mit neuem Vorstand

 
SPD Plauen Ortsvereinsvorstand






Die Stadtkonferenz der SPD Plauen hat am 29. Februar 2020 einen neuen Vorstand gewählt. Wir gratulieren unserer neuen Doppelspitze aus Maria Fischer und Christian Hermann zu Ihrer neuen Herausforderung. Gleichzeitig bedanken wir uns bei Juliane Pfeil für Ihre Arbeit als Vorsitzende und freuen uns Sie weiter als Beisitzerin im Vorstand zu wissen.

Des wurden Frank Zabel als stellvertretender Vorsitzender, Elisabeth Zabel als Kassiererin und Gertrud Stade, Thomas Fiedler und Jens Kayser als weitere Beisitzer gewählt.





22.03.2019 in Ortsverein

Ideenwerkstatt "Gute Arbeit"

 

Am vergangenen Donnerstag wurde im Malzhaus über den Plauener Arbeitsmarkt diskutiert. Prominenter Gast war der sächsische Arbeitsminister Martin Dulig. Unter der Überschrift „Gute Arbeit“ diskutierte das Podium über Bedingungen zum Erhalt der guten Wirtschaftskraft in Plauen, ohne dabei die Arbeitnehmer zu vernachlässigen. Martin Dulig fragte direkt bei den Praktikern auf dem Podium nach: „Wie schaffen wir in Sachsen die Bedingungen für gute Arbeit und gute Wirtschaft?“.

31.01.2019 in Ortsverein

Dürfen wir vorstellen? Maria Fischer

 

Wir freuen uns, Euch heute Maria Fischer vorzustellen, die seit zwei Jahren unsere Partei bereichert. Sie ist 33 Jahre alt und Mitglied im Vorstand der SPD Plauen. Besonders wichtig ist ihr die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF). Hier kämpft sie für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Als berufstätige Mama weiß sie, wovon sie spricht. Auch im Ehrenamt gibt sie Vollgas. Es ist für uns mega toll, dass sie sich auch im Mai zur Wahl für den Stadtrat stellt.