10.02.2019 in Pressemitteilung

Plauener Sozialdemokraten gehen mit starker Liste in die Kreistagswahl

 
Benjamin Zabel

Am Samstag haben die vogtländischen Sozialdemokraten ihre Listen zur Kreistagswahl beschlossen. Die SPD Plauen setzt auf neue und bekannte Gesichter. Neben den Kreisräten Benjamin Zabel und Bernd Stubenrauch finden sich auch stadtbekannte Personen wieder: So tritt die Landtagsabgeordnete Juliane Pfeil-Zabel, der ehemalige 1. Bevollmächtigte der IG Metall, Stefan Kademann, und der einstige Geschäftsführer der Wohnungsbaugesellschaft Plauen (WBG), Hellfried Unglaub für den Kreistag an.

10.02.2019 in Pressemitteilung

Sozialdemokraten setzen auf erfahrenes Team für die Kommunalwahlen

 

Die Sozialdemokraten stellen sich bei ihrer Kreiswahlkonferenz am Samstag für die Kommunalwahlen im Nordwesten des Vogtlandes auf. Sie setzen auf ein erfahrenes Team. Aber auch ein neues Gesicht findet sich auf ihrer Liste wieder: Gertrud Stade, die erstmalig für den Kreistag und den Gemeinderat in Syrau kandidiert. Die Sozialdemokratin tritt zugleich für die Landtagswahl an.

08.02.2019 in Pressemitteilung

Mehr Geld für den vogtländischen Sport, Wirtschaft und die Musikschulen

 
Benjamin Zabel

Kreistag beschließt Erhöhung der Sportförderung für Kinder und Jugendliche und Prüfauftrag zum Einstieg in kostenfreie Museumsbesuche

Plauen – In der Kreistagssitzung am 7. Februar 2019 hat der Kreistag dem Antrag der SPD-Fraktion zum Haushalt zur Erhöhung der Sportförderung im Bereich Kinder- und Jugendsport im Vogtlandkreis angenommen. Die Sozialdemokraten haben eine Erhöhung um einen Euro pro Vereinsmitglied im Kindes- und Jugendalter beantragt, somit werden nun 6 Euro statt bisher 5 Euro pro Mitglied geleistet. Zudem haben SPD- und CDU-Fraktion eine Senkung der Kreisumlage um ein Prozent, eine Übernahme der Ausgaben für die Jugendhilfe durch den Kreis und eine Erhöhung der Mittel für Musikschulen durchsetzen können.

01.02.2019 in Pressemitteilung

Plauener Sozialdemokraten laden zur offenen Diskussionsrunde über die Stadtpolitik

 

Die Plauener SPD lädt am kommenden Donnerstag, den 7. Februar, um 19 Uhr, zur offenen Gesprächsrunde ins Sin Nombre (Straßberger Str. 23) ein. Die Sozialdemokraten gestalten monatlich einen Brunch oder einen Kneipenabend für ihre Mitglieder sowie Interessierte aus. Zu diesen Gelegenheiten soll über die Stadtpolitik diskutiert werden. „Alles was gerade politisch bewegt, kann und soll dabei auf den Tisch kommen“, so die Vorsitzende der Plauener SPD, Juliane Pfeil-Zabel MdL, zur Intention der Veranstaltung.

31.01.2019 in Ortsverein

Dürfen wir vorstellen? Maria Fischer

 

Wir freuen uns, Euch heute Maria Fischer vorzustellen, die seit zwei Jahren unsere Partei bereichert. Sie ist 33 Jahre alt und Mitglied im Vorstand der SPD Plauen. Besonders wichtig ist ihr die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen (ASF). Hier kämpft sie für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Als berufstätige Mama weiß sie, wovon sie spricht. Auch im Ehrenamt gibt sie Vollgas. Es ist für uns mega toll, dass sie sich auch im Mai zur Wahl für den Stadtrat stellt.